MedAT Anmeldung 2019 geöffnet – bis 29. März 2019

Achtung, die Anmeldefrist für den Medizin Aufnahmetest in Österreich ist seit dem 1.3. geöffnet. Wenn du dich also für das Medizin Studium interessierst, solltest du dich dringend vor dem 29. März 2019 anmelden. Alle Infos zum diesjährigen Aufnahmetest 2019 findest du übrigens hier in ausführlicher Form.

Für die verbindliche Anmeldung muss eine Kostenbeteiligung von EUR 110,- an die jeweilige Medizinische Universität bzw. Medizinische Fakultät bezahlt werden.

Und eine offizielle Pressemeldung zum Aufnahmetest 2019 haben wir hier veröffentlicht. Dort findest du noch einmal eine Stellungnahme der Unis zum Testverfahren für das Humanmedizin Studium sowie den Zahnmedizin Studiengang.

Frist für die Anmeldung

Auf keinen Fall darfst du die Frist für die Testanmeldung versäumen. Verpasst du die Anmeldung bis zum 29. März (also knapp ein Monat), gibt es keinen Weg am Test teilzunehmen. Daher lieber früher als später anmelden.

Selbiges gilt übrigens auch für die Vorbereitung auf den Aufnahmetest. 2018 haben 12.552 TeilnehmerInnen Österreichweit am Aufnahmetest teilgenommen (15.880 Anmeldungen für den Test). Das ist eine große und starke Konkurrenz. Eine adäquate und ausführliche Testvorbereitung ist daher unumgänglich. Eine breite Auswahl an Büchern für die Vorbereitung auf das Testverfahren Medizin findest du hier.

Testteile im Aufnahmetest Medizin

Die Aufnahmetests für die Medizin Studiengänge setzen sich aus verschiedenen Testteilen zusammen. Pro Studiengang sind es seit letztem Jahr 4 Testteile. Details dazu findest du in der folgenden Tabelle bzw. weitere Infos direkt auf den Info Seiten zum Humanmedizin Studium und dem Zahnmedizin Studium.

Humanmedizin (MedAt-H)Anteil Zahnmedizin (MedAt-Z)Anteil
BMS Wissenstest40%#BMS Wissenstest30%
Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten (KFF)40%#Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten (KFF)30%
Sozial-emotionale Kompetenzen (SEK)10%#Sozial-emotionale Kompetenzen (SEK)10%
Textverständnis (TV)10%#Manuelle Fertigkeiten (MF)30%

 

Viel Erfolg bei der Anmeldung. Und dann heißt es loslegen mit der Vorbereitung für den Medizin Aufnahmetest. Alle relevanten Inhalte zum Test findest du hier in der folgenden Tabelle. So kannst du dich bestmöglich auf den Test vorbereiten und dich ein bisschen von der Konkurrenz absetzen.

Details zum Aufnahmetest Medizin in Österreich
InformationMedizin Aufnahmetest 2019 - Termine, Fristen, Informationen
InformationAllgemeine Informationen zum Humanmedizin Aufnahmetest (MedAT-H)
InformationAllgemeine Informationen zum Zahnmedizin Aufnahmetest (MedAt-Z)
UpdateÄnderungen der Aufnahmekriterien (ehemals Quoten) für das Medizin Studium
TestteilBMS Testteil (Medizinische Basiskenntnisse)
TestteilKFF Testteil (Kognitiver Teil)
TestteilSEK Testteil (Soziale-emotionale Kompetenzen)
TestteilTV Testteil (Textverständnis) [nur MedAT-H / Humanmediziner]
TestteilManuelle Fertigkeiten [nur MedAT-Z / Zahnmediziner]
VorbereitungMedizin Vorbereitungskurse die dir alle wichtigen Infos zum Test vermitteln
VorbereitungLerngruppen für den Aufnahmetest
SonstigesBücher für die Aufnahmetest Vorbereitung

Die letzte Pressemitteilung zum Aufnahmetest Medizin von allen Unis findest du übrigens hier.

Der Testmaster

Der Testmaster

Der Testmaster ist ein leidenschaftlicher Verfechter von Aufnahmeverfahren (im Vergleich zum Numerus Clausus). Natürlich fände er freie Hochschulzugänge besser. Da diese aber in den nächsten Jahren nicht geschehen werden, wird der Testmaster auch weiterhin über Aufnahmeverfahren, Tests und Co berichten und Tipps und Tricks für die Vorbereitung auf die Tests vermitteln.