Termin für Aufnahmetest Psychologie 2022 in Wien, Innsbruck, Graz, Salzburg

Zeitnah sollte der Termin für den Aufnahmetest Psychologie bekannt gegeben werden (voraussichtlich gegen Ende August 2022). Wenn du Psychologie in Innsbruck oder einer der anderen Städte in Österreich studieren willst, kannst du anschließend mit deiner konkreten Planung anfangen.

In jedem Fall solltest du frühzeitig starten, dich auf den Aufnahmetest 2022 vorzubereiten. In der folgenden Liste, findest du eine Übersicht mit den relevanten Informationen

Vorbereitung auf den Aufnahmetest Psychologie

Wir unterstützen Dich auf digitalem Weg dabei, Dich optimal auf den Aufnahmetest Psychologie vorzubereiten. Dafür haben wir dir verschiedene hilfreiche Tools und Möglichkeiten zusammengestellt.

Unsere Tipps für die Vorbereitung:

  Unsere Infos zum Prüfungsstoff mit den Themen:
  - Lehrbuch Fachwissen,
  - formal analytisches Denken,
  - Sprachverständnis

  Der Psychologiestudium Eignungstest 2022 Online-Testtrainer

  Das Buch [text-blocks id="4854" plain="1"]

  Testsimulation:. Du willst den Aufnahmetest einmal durchspielen? Dann hast du 2 Optionen:
  1. [text-blocks id="3713" plain="1"]
  2. [text-blocks id="6599" plain="1"]

  Methodik / Formal analytisches Denken: Das Buch für die Vorbereitung auf das Thema [text-blocks id="3639" plain="1"] gibt Dir einen guten Einblick in das Thema.

  Englisches Sprachverständnis: Englisch verbessern und gleich etwas fürs Studium mitnehmen? Dann schau dir das Buch [text-blocks id="6590" plain="1"] an.

  Das Buch [text-blocks id="3598" plain="1"] mehrmals intensiv durchgehen.
Erstell dir bei jedem Lesen ein Schlagwortregister mit den wichtigsten Worten. Wenn du die Schlagworte später durchgehst, merkst du sofort, wo es dir noch an Wissen fehlt und in welchen Bereichen du dich schon gut auskennst.

Aktuelle News automatisch per Mail

Du möchtest automatisch per Mail informiert werden, sobald der Termin bekannt ist? Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter:

Der Testmaster

Der Testmaster ist ein leidenschaftlicher Verfechter von Aufnahmeverfahren (im Vergleich zum Numerus Clausus). Natürlich fände er freie Hochschulzugänge besser. Da diese aber in den nächsten Jahren nicht geschehen werden, wird der Testmaster auch weiterhin über Aufnahmeverfahren, Tests und Co berichten und Tipps und Tricks für die Vorbereitung auf die Tests vermitteln.