Ergebnisse & Statistiken Psychologie Aufnahmetest 2020

Die Ergebnisse vom Psychologie Aufnahmetest 2020 sind da! Schau also unbedingt in deine E-Mails. Wir drücken die Daumen, dass es bei dir mit dem Psychologie Studienplatz geklappt hat.

Für viele von euch waren die letzten Wochen und Monate äußerst stressig. Das erste Mal im Leben wirklich intensiv auf nur eine Prüfung vorbereiten, zum Teil intensiver als selbst für die meisten Prüfungen im Psychologie-Studium. Wir hatten auch in diesem Jahr einige ausgewählte Personen in unserem Aufnahmetest Video-Coaching Programm und haben dort viel von der Anspannung mitbekommen.

Zu deiner unglaublichen Leistung und der intensiven Vorbereitung möchten wir dir gratulieren! Du hast damit einen neuen Abschnitt in deinem Leben eingeläutet. Hoffentlich einen mit einem Psychologie Studienplatz. Wenn es nicht geklappt hat, haben wir weiter unten ein paar Tipps und Infos für dich, wie du jetzt weitermachen kannst.

Statistiken zum Aufnahmetest

Diese Jahr haben sich in allen Städten mehr Personen zum Aufnahmetest-Psychologie angemeldet als 2019. Teilweise sind die Unterschiede in den Anmeldungen fast verdoppelt (wie in Salzburg).

Innsbruck: 1480 Anmeldungen für den Aufnahmetest Psychologie. 2019 waren es 1418.
Wien: 4397 Personen waren für den Test angemeldet. 2019 waren es 3762 Personen.
Salzburg: 1264 dieses Jahr im Vergleich zu 660 im Vorjahr.
Graz: 1064 im Vergleich zu 806.

Wie viele Personen letztlich wirklich teilgenommen haben und auch noch gut auf den Test vorbereitet gewesen sind, wird sich erst noch zeigen müssen. Erste Kommentare von den Tests selbst deuten darauf hin, dass auch dieses Jahr die realen Teilnehmerzahlen von den Anmeldungen deutlich abweichen.

Schön aufbereitete Grafiken/Statistiken sind übrigens hier zu finden.

In welcher Uni hatte man die besten Chancen auf einen Studienplatz?

In Wien haben am meisten Personen teilgenommen, die Chance auf einen Studienplatz hier ist am geringsten. Wie genau die Zahlen für die anderen Städte aussehen ist aktuell noch nicht bekannt. Aber im Großen und Ganzen sollte sich das “verfügbare Plätze zu Teilnehmer-Verhältnis” auf 2 bis 3 belaufen (in Innsbruck, Graz, Salzburg).

Veröffentlichung der Aufnahmetest-Ergebnisse

Die Ergebnisse für den Psychologie Aufnahmetest 2020 werden ab dem 14.9. erwartet (wurden aber bereits am 9.9. veröffentlicht, check also deine E-Mails für die Informationen zum Ergebnis). Bis dahin musst du dich also leider noch etwas gedulden. Das Gute ist, du kannst erstmal ganz entspannt die Füße hochlegen und musst immerhin nicht mehr für den Test lernen. Daher genieß den Restsommer, geh ein Eis essen und mach etwas mit Freunden (vergesst den Abstand nicht).

Aufnahmetest Psychologie bestanden?

Du hast den Aufnahmetest Psychologie bestanden? Gratulation und Willkommen im Psychologie Studium. Dieses Jahr wird in jeder Hinsicht ein sehr besonderes Jahr für dich. Für die Meisten eine neue Stadt, für manche ein neues Land, ein neuer Lebensabschnitt und dazu auch noch Corona. Viel wird in deinem ersten Semester rein digital stattfinden. Das macht den Einstieg ins Studium nicht unbedingt leichter.

Wenn du hierbei Unterstützung brauchst, stehen wir dir gerne mit unserem Videocoaching zur Verfügung. Schreib uns einfach an coaching@aufnahmetest-innsbruck.at

Psychologie Aufnahmetest nicht bestanden?

Abhängig von der Stadt, haben es leider über 50%-75% der TeilnehmerInnen nicht geschafft einen Platz zu bekommen. Was heißt das jetzt für dich?

  1. Es liegt nicht automatisch an dir und du hast auch nicht versagt! Tausende andere haben sich Österreichweit um einen Studienplatz bemüht, sich ausführlich vorbereitet und für ordentliche Konkurrenz gesorgt.
  2. Lass den Kopf nicht hängen! Denn das Leben geht weiter. Und schließt sich eine Tür, geht eine weitere auf. Halte also die Augen nach anderen Möglichkeiten offen, arbeite das Jahr über in einer sozialen Einrichtung, sammle Erfahrungen, mache eine Fortbildung oder geh auf Reisen (soweit unter Coronabedingungen halt möglich).
  3. Finde eine gute Alternative zum Psychologie Studium. Wie schon im Punkt 2 beschrieben gibt es gute Einrichtungen, in denen du Einblicke in soziale Tätigkeiten bekommst und viel dazulernen kannst. Dieses Wissen wird dir auch langfristig weiterhelfen.
  4. Geh trotzdem in deine Wunschstadt (wie Innsbruck, Wien, Graz, …) und bau dir dort ein Leben auf. Schreib dich für einen anderen Studiengang ein oder besuch schon Vorlesungen aus der Psychologie.
  5. Versuch es 2021 noch einmal beim Psychologie Bachelor Aufnahmetest. Dieses Mal weißt du sehr viel besser, was auf dich zukommt.
  6. Positives Denken ist gefargt. Natürlich ist das ein derber Rückschlag für dich. Aber Rückschläge machen dich stärker. Also bleib positiv, such dir die positiven Seiten und wirf einen Blick auf die neu enstandenen Möglichkeiten, nicht auf die verpassten.

Du brauchst Unterstützung? Unser Videocoaching ist nicht nur für die Vorbereitung auf den Test gemacht, sondern bietet auch die Möglichkeit zum Ordnen von Gedanken, zur gemeinsamen Suche nach Alternativen und zu neuen Wegen. Bei Interesse melde dich gerne bei uns under coaching@aufnahmetest-innsbruck.at

Der Testmaster

Der Testmaster

Der Testmaster ist ein leidenschaftlicher Verfechter von Aufnahmeverfahren (im Vergleich zum Numerus Clausus). Natürlich fände er freie Hochschulzugänge besser. Da diese aber in den nächsten Jahren nicht geschehen werden, wird der Testmaster auch weiterhin über Aufnahmeverfahren, Tests und Co berichten und Tipps und Tricks für die Vorbereitung auf die Tests vermitteln.