Aufnahmetest Informatik – Informatik Bachelor

Du interessierst dich für Computer, Programmierung, Netzwerke, Systeme und EDV? Dann bist du mit Informatik vielleicht richtig aufgehoben. Wir haben auf dieser Seite alle Infos zum Informatik Bachelor Aufnahmetest für Innsbruck zusammengestellt, um dir den Einstieg ins Studium bzw. den Weg zum Studienplatz möglichst einfach zu gestalten.

Wenn du Informatik studieren willst, dann musst du evtl. am Aufnahmetest teilnehmen. Insgesamt gibt es 166 Plätze für den Informatik Bachelor in Innsbruck. Melden sich mehr Teilnehmer an als Plätze verfügbar sind, dann findet das Aufnahmeverfahren statt.

Bis zum Aufnahmetest selbst gibt es allerdings ein paar Dinge zu erledigen. In der folgenden Tabelle abgebildet siehst du alle wichtigen Termine für die Aufnahme in den Informatik Bachelor. Hinter der Tabelle beschreiben wir die einzelnen Schritte im Detail.

Wenn du dich außerdem noch mit dem Thema Informatik auseinander setzen willst, dann schau dir doch mal das Buch Fit fürs Studium – Informatik: Gut vorbereitet an die Hochschule. Ideal zum Selbststudium oder ergänzend zur Vorlesung an. Darin bekommst du einen Einblick ins Studium und kannst dich schon etwas vorbereiten auf das, was auf dich zukommt.

StartdatumEnddatumZu absolvierende Schritte (2018 - Informatik Bachelor)
1.3.201815.7.2018Internet Anmeldung (Elektronische Registrierung)
1.3.201815.7.2018Self Assessment
1.3.201815.7.2018Bezahlung des Kostenbeitrags von 50€ (Details zum Beitrag)
Falls mehr Anmeldungen als Plätze verügbar sind: Stufe 2
31.8.2018Zeit für die Vorbereitung bis zum Informatik Aufnahmetest
31.8.2018Informatik Aufnahmetest 2018
unbekanntBekanntgabe der Testergebnisse, in der Regel 2-3 Wochen nach dem Test

Die Anmeldung für Informatik

Wenn du dich im LFU angemeldet hast, dann ist es Zeit für das Online Self Assessment. Dabei geht es um ein Motivationsschreiben mit einer Länge von 150 – 1000 Zeichen das du verfassen musst. In dem Motivationsschreiben sollst du begründen, warum das Informatik Studium an der Uni Innsbruck das Studium deiner Wahl ist und warum du es studieren möchtest. Der von dir geschriebene Test hat keine Auswirkungen darauf, ob du beim Aufnahmetest mitmachen kannst oder nicht. Er dient ausschließlich deiner persönlichen Orientierung und zur Selbsteinschätzung.

Der Informatik Bachelor Aufnahmetest

Wenn du den ersten Schritt absolviert hast (Anmeldung, Self-Assessment & Zahlung des Kostenbeitrags), dann heißt es warten. Melden sich weniger Personen an als Plätze verfügbar sind, dann bekommst du automatisch einen Studienplatz. Melden sich mehr an, dann findet der Aufnahmetest für das Informatik Studium statt.

Der Test selbst ist eine schriftliche Prüfung (in Multiple-Choice Fragen Form). Es gibt insgesamt 20 Fragen mit jeweils 5 Antwortmöglichkeiten. Es kann immer nur eine Antwortmöglichkeit pro Frage richtig sein. Der Test setzt sich aus den folgenden zwei Testteilen zusammen

Fragenteil 1: Überprüfung der analytischen und kognitiven Kompetenzen. (10 Fragen)

Fragenteil 2: Fragen zu allgemeinen Themen der Informatik. Diese Wissensfragen orientieren sich an den allgemeinen Anforderungen der Vorlesungen des ersten Semesters. Zu jedem Kapitel aus der von der Uni vorgegebenen Literatur werden 1 bis 2 Fragen gestellt. Die Fragen sollen angeblich mit Maturawissen (Abiturwissen) beantwortet werden können.

Die Literatur zum Aufnahmetest ist bisher noch nicht veröffentlicht.

 

Quelle: https://www.uibk.ac.at/studium/anmeldung-zulassung/aufnahmeverfahren/ba-informatik/index.html.de

Judy Free

Judy Free

Studieren, gute Freunde, spannende Reisen, leckeres Essen und das Schreiben. Das ist mein Leben, meine Hobbys, meine Freuden. Schön das du hier vorbei schaust und meine Texte ließt.